Kathedrale Santa Ana, Gran Canaria

Beschreibungen und Bilder von Kathedrale Santa Ana auf Gran Canaria

 7 

Kathedrale Santa Ana, Las Palmas

Besuchen Sie auch Fotos Kathedrale Santa Ana, unseren Stadtplan Kathedrale Santa Ana und Hotels nahe Kathedrale Santa Ana.

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Blick auf die eindrucksvolle Kathedrale Santa Ana am gleichnamigen Platz

Eines der bemerkenswertesten Bauwerke in der Altstadt von Las Palmas ist und bleibt die Kathedrale Santa Ana. Mit ihren beiden imposanten Glockentürmen und einer eindrucksvollen Fassade wacht das Gotteshaus über den mit Palmen gesäumten Plaza de Santa Ana. In den Jahren nach der Entdeckung Amerikas anno 1492 wurde mit dem Bau der Kirche begonnen. Benannt wurde die Kathedrale nach der Schutzheiligen der spanischen Eroberer – der Heiligen Ana.

Catedral de las Palmas de Gran Canaria – Entstehung über Jahrhunderte

Was jedoch zu diesem Zeitpunkt keiner ahnen konnte, war, dass sich der Bau der Catedral de las Palmas de Gran Canaria nicht nur über Jahrzehnte hinweg verzögern sollte, sondern teilweise auch gänzlich ruhte. Ende des 16. Jahrhunderts brannte die Kirche nach einem Überfall holländischer Piraten im Inneren fast komplett aus. Es sollte aus Geldmangel noch bis zum 18. Jahrhundert dauern, bis die Bauarbeiten wieder aufgenommen wurden. So wurde die Kathedrale Santa Ana erst im 19. Jahrhundert fertig gestellt. Heute kann man die Veränderungen der Zeit und der architektonischen Vorlieben gut an den unterschiedlichen Stilen sehen, die Santa Ana vereint.

Das Innere der Catedral de las Palmas de Gran Canaria

Im Inneren der Catedral de Santa Ana herrscht der gotische Stil vor, wohin gegen die Außenfassade in neoklassizistischer Manier gestaltet wurde. Das fünfschiffige Gebäude besteht aus zehn Hauptsäulen, die ein zehn Meter hohes gotisches Rippengewölbe tragen. Die Legende besagt, dass die Bauarbeiter darauf bestanden, immer den Baumeister bei sich zu haben, da derartig hohe Gewölbe zur damaligen Zeit so ungewöhnlich waren.Besonders hervor zu heben sind der vergoldete Altaraufsatz aus dem frühen 16. Jahrhundert, der aus der katalanischen Provinz Lleida stammt, und der silberne Kronleuchter, der von italienischen Kunsthandwerkern aus der Stadt Genua gefertigt wurde.

 Impressionen Sehenswürdigkeit

In dem neoklassizistischen Gotteshaus ist das Museum für religiöse Kunst untergebracht

In den Seitenkapellen kann man die Ruhestätten einiger bedeutender Persönlichkeiten Gran Canrias bestaunen, wie zum Beispiel die des Gründers des Stadthafens Fernando León y Castillo oder des Dichters Bartolomé Cairasco de Figueroa. Der auf Gran Canaria geborene Bildhauer José Luján, der für kurze Zeit an den Arbeiten an der Außenfassade der Kathedrale von Las Palmas beteiligt war, trug unter anderem Teile der Schnitzdekorationen in den zwei Kanzeln des vorderen Kirchenschiffs bei.

In einem Teil der Catedral de las Plamas de Gran Canaria ist das Museum für religiöse Kunst untergebracht. Durch den Patio de los naranjos (Innenhof der Orangenbäume) gelangt man in die heiligen Hallen der sakralen Kunst und Kultur Gran Canarias. In den Ausstellungsräumen, die sich über zwei Stockwerke erstrecken, entdeckt man Gemälde, Altare, Skulpturen und die bekannten kanarischen Holzbalkone.

Kunstwerke in der Catedral de las Palmas de Gran Canaria

Insgesamt besticht die Kathedrale Santa Ana somit nicht nur durch die architektonische Vereinigung einzelner Kunstepochen, sondern auch mit sehenswerten Kunstwerken. Darüber hinaus steht das Gotteshaus in einer ebenso malerischen wie auch bedeutenden Umgebung: An dem Platz befinden sich auch der eher nüchtern wirkende Bischofspalast (Palacio Episcopal), das im 19. Jahrhundert wieder errichtete Alte Rathaus (Casa Constitorial), das Gebäude der ehemaligen Statthalter der Könige (Casa del Regente) sowie ein prächtiger Adelspalast, in dem heute ein historisches Archiv untergebracht ist.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Plaza Santa Ana, Las Palmas
Telefon: +34 - 928 - 331430

Kathedrale Santa Ana Stadtplan

Stadtplan Kathedrale Santa Ana

Im Moment gefragte Gran Canaria-Hotels

Bahia Blanca Aufnahme
La Palma, 1, 35130 Puerto Rico
EZ ab 60 €, DZ ab 63 €
Bungalows Cordial Green Golf Foto
Avenida Tjaereborg 2, 35100 Maspalomas
EZ ab 50 €, DZ ab 50 €
Villa Gran Canaria Specialodges Foto
Swing, s/n, 35100 Salobre
Apartamentos Río Piedras Aufnahme
El Ancla, 2, 35130 Puerto Rico


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Gran Canaria

Unterkunft suchen

Reservieren Sie Ihr gutes Hotelangebot auf Gran Canaria jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Gratis zur Buchung erhalten Sie über Citysam einen PDF Reiseführer!

Stadtplan von Gran Canaria

Besuchen Sie Gran Canaria oder die Umgebung über unsere praktischen Straßenkarten. Direkt per Luftbild finden Sie Attraktionen und reservierbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Infos zu Roque Nublo, Cenobio de Valerón, Dünen Maspalomas, Castillo de la Luz und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten erhalten Sie dank unseres Reiseführers dieses Gebiets.

Unterkünfte bei Citysam

Günstige Unterkünfte und Hotels hier suchen sowie reservieren

Folgende Hotels finden Sie bei Kathedrale Santa Ana sowie anderen Sehenswürdigkeiten wie Castillo de la Luz, Museo Canario, Cenobio de Valerón. Darüber hinaus findet man Hotelplattform momentan 783 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Buchungen mit kostenlosem PDF-Reiseführer per Downloadlink.

Vegueta I

Felipe Massieu 5 52m bis Kathedrale Santa Ana
Vegueta I

Triana Deluxe

Triana 6 250m bis Kathedrale Santa Ana
Triana Deluxe

Apartamento Vegueta Mar

Alcalde Díaz Saavedra, 23 250m bis Kathedrale Santa Ana
Apartamento Vegueta Mar

La Casa de Vegueta

Pedro Díaz,5 300m bis Kathedrale Santa Ana
La Casa de Vegueta

Triana Luxury Apartments

Triana, 19 310m bis Kathedrale Santa Ana
Triana Luxury Apartments

Ihre Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Kathedrale Santa Ana auf Gran Canaria Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.